Gesundheit und Apotheke


19.07.2015

Gesundheit:

Mir ist aufgefallen, dass ich einen starken brennenden Schmerz am linken Schienbein (ausgelöst durch einen Stoß an der Ofentür). Ich hatte in etwa gleichem Abstand am rechten Arm, eine durch meine Adipositas ausgelöste Wunde. Als ich die Kruste am rechten Bein entnahm, fing es sehr stark an zu brennen und es wurde eine zeitlang nicht besser. Zufällig öffnete sich die Wunde am Arm und der Schmerz an beiden Wunden verschwand. Meine Vermutung ist das dass Geschah, weil sich beide Schmerzpunkte aufhoben. Ist diese Annahme korrekt...?

Falls ja, dann wäre das eine gute Schmerztherapie (z.b. bei Gürtelrose).

Alle Rechte vorbehalten.

PlasmaDerm® erhält hochrangigen Fraunhofer-Preis Technik für den Menschen | Pressemitteilung CINOGY GmbH


01.08.2015

Gesundheit:

Ist eine tolle Erfindung. Z.b. wenn das Gerät als Mobile Station zu haben wäre, würden sich sicherlich viele Menschen, mit Cushing-Syndrom, darüber freuen, eins zu Hause zu haben.


09.08.2015

Gesundheit:

Ein Volk auf Diät setzen

Immer mehr leiden an Herz-Kreislauf-Problemen - Tendenz steigend.
Wie die Studie zur Gesundheit der Weltbevölkerung zeigt, haben 95% ein Leiden. Vor allem die Cholesterinwerte steigen und immer mehr bekommen Übergewicht.

Das Überangebot in deutschen Lebensmittelgeschäften bewirkt, dass wir auch immer mehr Lebensmittel, die noch gut sind, wegschmeißen.
Untersuchungen haben ergeben, das die Ernte von der Größe des Saarlandes und  Mecklenburg-Vorpommerns, jährlich weggeschmissen werden. Ein Umdenken im Konsum von Lebensmitteln wäre auf Dauer dringend notwendig.

Im Vergleich zu den westlichen Industriestaaten, hungern jedoch noch viele Menschen in den 3.Weltländern und sind stark unterernährt. 

Weiter könnte man auch die Eingrenzung des Angebots oder stärkerer Kontrollen in der Lebenmittelindustrie, durch die Einführung gesünderen Lebensmittel, vorziehen (z.b. die Ettikettierung mit Farben auf den Verpackungen kennzeichnen - z.b. Farbe Rot auf der Verpackung ist weniger Gesund, wie die Farbe Gelb usw.). Das würde mein Kaufverhalten ändern und die Umwelt wäre durch diese Art der Kontrolle auch geschont.


10.09.2015

Gesundheit:


Ist unser Kassensystem marode und steif in seiner Handlungsfähigkeit geworden.

 

Um so mehr Zeit vergeht, desto fortschrittlicher werden unsere medizinischen Kenntnisse.

 

Nur durch ein Anpassung, dieser zeitlichen Entwicklung, kann den Kassen Bürokratie und Kosten gespart werden.

 

Die Wirtschaftlichkeit eines Betriebes wird durch Wettbewerbsfähigkeit und Anzahl der Mitglieder bestimmt.

 

Dauernde  und regelmäßige Fortbildungen, durch die Kassen organisiert, sind dringend notwendig.

23.11.2015

Gesundheit:


Laut der Nachforschung, die ich betrieben habe, komme ich zu dem Entschluss, dass der Blutzuckerspiegel durch Traubenzucker und Koffein geregelt wird. D. h. Wenn mein Blutzucker, nach Einnahme von Lebensmitteln steigt, wird er kurz danach essentiell fallen, so dass man wieder Hunger bekommt. Um diese Körperreaktion zu vermeiden, sollte man Koffein einnehmen.


Fazit: Nach Einnahme von Lebensmitteln, einen Kaffee trinken (je nach Körpergewicht addiert).


07.02.2016

Gesundheit und Apotheke:

 

Ist die Vielfalt an unserem Nahrungsangebot dafür verantwortlich, was wir heute sind ?

Durch die Überbevölkerung müssen wir uns fragen, ob die Genforschung und der Einsatz von neuen Pestiziden zur Relation mit unserer Gesundheit stehen. Wenn wir weiter diese Methoden anwenden, um die Lebensmittelknappheit zu beseitigen, stellt sich hier die Frage, ob es schon nicht angefangen hat, dass wir uns zurückentwickeln - ein gutes Beispiel dafür, ist die Krankheit "Alzheimer" ?!