Ausbeutung

Die reichen Industriestaaten kurz vor dem Super-GAU ?!

 

Wie Ausbeutung und Korruption in den Dritte-Welt-Ländern die Fluchtursachen bestimmen...ist der Westen noch zu stoppen ?!

 

Viele Flüchtlinge nehmen die lebensgefährlichen Strapazen auf sich, um vor Terror, Hunger und Unterdrückung aus Ihrem Heimatland zu entkommen. Meistens landen Sie in einem Auffanglager in den angrenzenden europäischen Ländern.

 

Nach den Asylbestimmungen werden diese Menschen, aber wieder abgeschoben, weil Sie als Wirtschaftsflüchtlinge gelten.

 

Im untenstehenden Link kann man nachverfolgen das dieser Umgang mit den Bewohnern der Schwellenländer, System hat. Jeder Abgeschobene hat jedoch ein Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz, den er vor dem internationalen Gerichtshof in Den Haag, geltend machen kann.